Offene Stellen

Es ist folgende Stelle neu zu besetzen:                                                                                                                  







erlenhaus banner 

Das von der Stiftung Erlen Engelberg geführte Alters- und Pflegeheim Erlenhaus liegt umgeben von einer herrlichen Bergwelt inmitten des Klosterdorfes im Herzen der Zentralschweiz. Unser Haus verfügt über ein Studio und 48 Einzelzimmer mit unterschiedlichem Komfort, grosszügige Nebenräume und eine beliebte Cafeteria mit Innenhof im Freien. Stiftungsrat, Betriebsleitung und Erlenhausteam stellen die Integration aller Menschen, die im Erlenhaus leben, ins Zentrum ihrer Arbeit. Getreu unserem Leitsatz «Geborgen im Leben – Geborgen im Sterben» gestalten wir mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern und ihren Angehörigen die letzte Lebensphase und bieten eine umfassende und palliative Pflege und Begleitung für alle Pflegestufen.  Dabei legen wir grossen Wert auf ein Zusammenwirken aller Professionen in unserem Haus. In den kommenden Jahren wird das Erlenhaus saniert und mit dem Anbau von altersgerechten Wohnungen erweitert, was auch eine Neukonzeption in der Gastronomie zur Folge haben wird.

Per Ende 2018 wird unser Küchenchef in den Ruhestand treten. Daher suchen wir per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung einen

Küchenchef m/w, 90 bis 100%

Sie sind verantwortlich für die gesunde, frische und auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner abgestimmte Küche. Sie gestalten die Angebote und führen das Gastronomie-Team. Sie sind modernen Produktions -und Fertigungsmethoden gegenüber aufgeschlossen und vereinbaren Qualitätsbewusstsein, Wirtschaftlichkeit und Kundenwünsche miteinander.
Ihre hohe Sozialkompetenz hilft Ihnen, das Team zu führen und auf betagte Menschen und ihre Angehörigen aktiv zuzugehen. Dazu gehören die Fähigkeit und die Bereitschaft, sich mit dem Alter, mit Krankheiten und mit dem Sterben auseinander zu setzen.

Wir bieten die grosse Chance, die Gastronomie im Haus kreativ mitzugestalten, sowohl für die Übergangsphase während der Totalsanierung des Hauses, als auch bei der Konzeption nach dem Umbau. Sie werden dabei von einem engagierten Kader an die Aufgabe herangeführt und von einem gesunden, motivierten Team unterstützt.

Wir erwarten Führungserfahrung, von Vorteil im Care-Gastronomiebereich. Begeisterungsfähigkeit, Gelassenheit und Humor sind Eigenschaften, die gut in unser Haus passen. Ihr Lebensmittelpunkt sollte sich in der Region befinden.

Es wartet ein attraktiver Arbeitsplatz mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung auf Sie!

Unsere Personalverantwortliche Silvia Matter-Häcki gibt Ihnen unter Tel. 041 639 65 65 gerne nähere Auskünfte. Informationen über uns finden Sie unter www.erlenhaus.ch. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben und den üblichen Unterlagen bis zum 15. Juni 2018 an die Stiftung Erlen, Personaladministration, Engelbergerstrasse 6.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 


 


 

Home Leitbild Ihr Team Angebot Kosten Stellen Info & News Links Kontakt